Andrea Smerling und Karl-Heinz Gerlach siegen bei Senioren Clubmeisterschaften

Andrea Smerling und Karl-Heinz Gerlach heißen die neuen Senioren Clubmeister 2017. Bei den Damen konnte sich Andreas Smerling nach Runden von 96 und 100 Schlägen den Titel mit 4 Schlägen Vorsprung, vor Marion Steuber-Klein die insgesamt 200 (98, 102) Schläge benötigte, sichern. Dritte wurde mit 206 (99, 107) Schlägen Somphet Chin.

Bei den Herren setze sich Karl-Heinz Gerlach nach Runden von 86 und 82 Schlägen und insgesamt 168 Schlägen mit einem Schlag Vorsprung gegen Stephan Knolle durch, der 169 (86, 83) Schläge benötigte. Fritz Schröder wurde mit 172 (84, 88) Schlägen dritter.

Bei den Supersenioren siegte Chung-Il Lee mit 196 (99, 97) Schlägen.

In der Nettoklasse A (bis 11,9) war Horst Kleinschmidt mit 147 (73, 74) Schlägen am erfolgreichsten. Mit 152 (74, 78) Schlägen wurde Arnold Keßler zweiter vor Pan Chin mit 154 (81, 73) Schlägen. Hans-Walter Drüen siegt in der Nettoklasse B (ab 12,0) mit 159 (79, 80) Schlägen vor Robert Herrmann mit 161 (79, 82) Schlägen und Renato de Filippo mit 163 (81, 82) Schlägen.

In der Nettoklasse der Damen war Sunja Poschmann am erfolgreichsten, sie siegte mit 163 (84, 79) Schlägen.

Hier gehts zu den Bildern

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben