Brigitte Schäfer und Gerit Flohr siegen bei Samsonite Club Tour

Brigitte Schäfer und Gerit Flohr haben bei ersten Turnier der diesjährigen Samsonite Club Tour die Bruttowertungen für sich entschieden. Brigitte Schäfer (GC Waldeck) siegte bei den Damen mit 13 Bruttopunkte, Gerit Flohr (GP Gudensberg) setze sich bei den Herren mit 25 Bruttopunkten gegen die Konkurrenz durch. In der Nettoklasse A ( - 13,3 erreichte Arnold Kessler (GC Waldeck) mit 36 Nettopunkten den ersten Rang, Platz zwei erreichte Horst Kleinschmidt (GC Waldeck) mit 35 Punkten. Maic Krüger (GC Waldeck) erreicht mit 34 Punkten den dritten Platz. Jens Dippel (GP Gudensberg) siegte in der Klasse B (13,4 – 18,2) mit 36 Nettopunkten vor Frank Fax (GC Waldeck) mit 33 Punkten und Marc Hoffmann (GP Gudensberg) mit 31 Punkten. In der Klasse C (18,3 – 54) setzte sich Gilberto Turato (GC Waldeck) mit 39 Nettopunkten gegen Bernd Wöstehoff (GC Waldeck) mit 38 Punkten und Hans-Joachim Werlitz (GC Waldeck) mit 36 Punkten durch.

V.l.n.r: Bernd Wöstehoff, Arnold Kessler, Gilberto Turato, Brigitte Schäfer, Maic Krüger, Horst Kleinschmidt, Jens Dippel, Gerit Flohr, Frank Fax, Hans-Joachim Werlitz, Marc Hoffmann

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben