AK65 Herren sind Meister in der 5. Hessenliga Nord

Am 09.08. fand das letzte Gruppenspiel der  5. AK65-Hessenliga Nord Herren

in Bad Arolsen statt.

Die Voraussetzungen für einen Aufstieg waren durch die bereits absolvierten

Ligaspiele gegeben mit der Prämisse  nur nicht Letzter zu werden und die bei

Punktgleichheit bessere Stfd. Gesamt-Brutto-Punktzahl ins Spiel zu werfen müssen.

Doch diese Überlegungen spielten alle keine Rolle, denn mit einem hervorragenden 1. Platz vor Bad Arolsen und Zierenberg sicherte sich unser Team den Aufstieg in die 4. Hessenliga Nord

Das Team vom letzten Spieltag ( Stfd. Bruttopunkte in Klammern):

Frieder Niederquell     (25)

Manfred Dornseiffer   (24)

Walter Fincke             (24)

Hartmut Voigt             (22)

Dieter Heinze               (18)

Hans-Walter Drüen     (15)

Da nicht alle Spieler in Bad Arolsen zum Einsatz kommen konnten aber durch ihren

Einsatz für die Mannschaft an den voran gegangenen Spieltagen tatkräftig am

Aufstieg mitgewirkt haben, gilt der Glückwunsch/Dank auch an

Dieter Denkst

Reinhold Daume

und Renato de Filippo

Herzlichen Glückwunsch an das Team der AK 65!

Abschlusstabelle: 

Text: Karl-Heinz Gerlach

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben