DGL Damen 1. Spieltag

Am 13.05.2018 spielte die DGL Damenmannschaft des GC Waldeck mit Wiebke Herguth, Elvira Belz, Birgit Lomen, Kaptän Andrea Smerling, Somphet Chin und Lena Smerling erfolgreich in Lich. Waldeck belegte mit 445 Schlägen nach Lich mit 436 Schlägen den 2. Platz vor Praforst mit 466 Schlägen, Bad Nauheim 474 Schlägen und Fulda 499 Schlägen.

Trotz Gewittermeldung konnte das Turnier bei überwiegendem Sonnenschein ungestört bei guten Platzverhältnissen gespielt werden.

Elvira Belz siegte in der Bruttoeinzelwertung mit 81 Schlägen. Es gab 2 Unterspielungen, beide von Waldeck, Elvira Belz und Somphet Chin.

Text: Andrea Smerling

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben